Glamping in Luxemburg: Megapods, Tipis und Safarizelte

Luxemburg_2_pixabay

Naturerleben in Luxemburg ~ Foto: pixabay

Ob in einer geräumigen Wanderhütte, in einem Pod oder Weinfass, Tipi, Safari- oder Beduinenzelt oder einem schicken Chalet – dort zu wohnen ist etwas Besonderes. Man lebt mitten in der Natur, meist an ruhigen entlegenen Orten voller wilder Schönheit. Service und Luxus, Wände und Decken bieten dabei vollen Komfort.

Wanderer die den als „Leading Quality Trails – Best of Europe“ ausgezeichneten Wegen „Mullerthal-Trail“ und „Escapardenne-Eislecktrail“ folgen oder dort mit dem Rad oder Motorrad unterwegs sind, erleben Großartiges: Luxemburgs unversehrte Natur und reiches Kulturerbe einerseits – andererseits auch die Lebensweise von Safari-Abenteurern oder Beduinen. Einige schätzen es, mitten in der Natur in gewagtem Design zu leben, etwa in einem riesigen Weinfass oder in einem blattförmigen Pod.

Bauform und Material vermitteln dabei das Gefühl, selbst Teil der Natur zu sein. Holzbauten sind kuschelig warm im Winter, angenehm frisch im Sommer. Überall herrscht größter Komfort. Die Trekkerhütten, Chalets und auch die Safarizelte sind mit einer Heizung ausgestattet, verfügen über eigene Wasch-und Spülmaschinen sowie einen Eisschrank. Das Innendesign aus Holz und die angenehme Wärme aus dem Gasofen sorgen für Entspannung nach einem aktiven Tag in unversehrter Natur – zwischen Felsen und Bächen, Laubwäldern und Weiden. Bettlaken und Badetücher sind vorhanden, man kann sich gleich zum Schlafen legen, die Küche erwartet nur noch ihren Koch! Stellplätze für Fahrräder, ein fester Feuerplatz oder Steinofen, Tische und Stühle gehören zur Außeneinrichtung. Relaxen und leben lassen ist hier die Devise.

Es genügt, nur mit einem Koffer anzureisen und sich in einem dieser „außergewöhnlichen Zuhause„ wohl zu fühlen. Ob junge Abenteurer, Familien oder reifere Camper, die sich in der Natur verwöhnen lassen wollen: Glamping spricht jeden an. Ob man nun schick im Chalet-Viertel wohnen oder sich als Indianer im Tipidorf wohlfühlen möchte … Die Glamping-Angebote richten sich nicht nur an Paare und Familien, auch kleine Gruppen sind willkommen. Naturfreunde, Sportler und alle, die in freier Natur Ruhe suchen, fühlen sich hier wohl.

Nahezu ein Dutzend Campingplätze laden zum Glamping ein. Weitere Infos finden Sie hier.

(Text: Visit Luxemburg / Office National du Tourisme du Grand-Duché de Luxembourg, 01.04.2015)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib die Lösung ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.