NATUCATE – Naturerleben und Bildung

WildernessExperience-2015_17

Foto: Natucate

Für alle, die Auslandsreisen mit Naturerfahrungen und Freiwilligenarbeit verbinden wollen

Die Agentur NATUCATE vermittelt Praktika und Projekte für Freiwilligenarbeit im Ausland. Der Name verbindet die englischen Wörter „nature“ und „(to) educate“. Denn neben dem Naturreiseerlebnis steht bei den Angeboten von Natucate immer auch der Bildungsgedanke im Mittelpunkt.

Das Programm von Natucate umfasst Projekte zur Freiwilligenarbeit, die Vermittlung von Praktika sowie zertifizierte Ranger-Kurse in Afrika. Das Angebot richtet sich an alle Interessenten, die einen Aufenthalt in der Natur mit einer sinnvollen Tätigkeit verbinden wollen. Das junge Unternehmen engagiert sich insbesondere in den Bereichen Natur-, Umwelt- und Artenschutz.

Erfahrungsberichte

Gesa: Zurück zu mir – Erfahrungsbericht mit den Wüstenelefanten in Namibia

Für deutsche Freiwillige starten die zwei Wochen Abenteuer in der namibischen Wüste zunächst mit fast heimischen Gefühlen. Unsere Reise beginnt in Swakopmund, der wohl südlichsten deutschen Stadt der Welt. Im Café Anton gibt es Käsekuchen, im Supermarkt spricht man deutsch, im Gesamtbild erscheint Swakopmund eher wie ein Kurort an der Nordsee. Von hier aus geht es mit dem Van gen Norden aus der Stadt, nach ungefähr zwei Stunden geradeaus dann endlich rechts und auf die erste Sandpiste, von denen in den kommenden Wochen noch so viele folgen werden. Auf dieser hier wurde 2014 der neue Mad Max-Blockbuster mit Charlize Theron gedreht. Wer den Film kennt, schießt ein Erinnerungsfoto. Wer nicht – auch. In der Ferne leuchtet der Brandberg rot in der Nachmittagssonne. Mit jedem Kilometer kommen wir ihm ein bisschen näher, leuchtet er ein bisschen mehr …

Weiterlesen: natucate.com/ueber-natucate/erfahrungsberichte/erfahrungsbericht-freiwilligenabreit-namibia-gesa

Constantin: Volunteering in den USA

Hi, ich bin Constantin, 19 Jahre alt aus Braunschweig. Ich habe im Sommer 2014 mein Abitur gemacht und dann nach einer Möglichkeit gesucht, im englischsprachigen Ausland zu arbeiten und die Natur und Kultur des Landes kennen zu lernen. Nachdem mein Erdkundelehrer meinem Leistungskurs am Ende unserer Schullaufbahn eine Präsentation über seine „Conservation-Experience“ gezeigt hatte, fing ich an, im Internet nach einer Arbeit in der Natur zu suchen, in der ich mit anderen Jugendlichen und jungen Erwachsenen verschiedener Kulturen zusammenarbeiten würde. Ich bin ziemlich schnell auf Natucate gestoßen, die sehr viel der Planung für mich übernommen und den Rest, wie zum Beispiel die Beschaffung eines Visa, mit vielen hilfreichen Tipps und Telefonaten sehr erleichtert haben! Außerdem hatte ich das Gefühl, dass sich richtig darum gekümmert wurde, was denn nun mit mir geschehen sollte, da ich meist mit dem Gründer von Natucate persönlich gesprochen habe. …

Weiterlesen: natucate.com/erfahrungsbericht-freiwilligenarbeit-constantin

Ranger-Ausbildung in Afrika

Entdecke die atemberaubende Wildnis Afrikas und erlebe hautnah die Vielfalt der beheimateten Tierwelt. Tausche die Geschwindigkeit Deines reizüberfluteten Alltags gegen die Stille des afrikanischen Buschs und tauche ein in die unberührte Natur. Die endlose Weite der Landschaft bietet Dir die seltene Gelegenheit, Dich und Deine Umgebung wieder mit allen fünf Sinnen wahrzunehmen. Egal ob Du eine berufliche Auszeit im Rahmen eines Sabbaticals verbringen möchtest, Dein ganz persönliches Abenteuer suchst oder den Beruf eines Rangers anstrebst – Du wirst eine unvergessliche Zeit im afrikanischen Busch erleben. Die behandelten Kursinhalte wendest Du direkt im Feld an und machst so eine einzigartige Studienerfahrung mitten in der afrikanischen Wildnis. Durchstreife den afrikanischen Busch und begegne Löwen, Leoparden, Zebras und Elefanten in freier Wildbahn.

Termine und Preise: natucate.com/wilderness-experience/field-guide-level-1

Weitere Infos zur Arbeit von Natucate: natucate.com


(Text + Fotos: Natucate, 30.06.2016)

 

Schreibe einen Kommentar