Mystische Tempelzeremonie, Duftspaziergang und Jeepsafari

SriLanka_Studiosus

Ausgedehnte Strandspaziergänge sind eine Wohltat für die Seele ~ Foto: Johann Jilka / über Studiosus

Neue Studiosus-Reise zeigt die vielen Gesichter Sri Lankas

Ein Duftspaziergang durch den Gewürzgarten, zwischen Koriander, Zimt und Kardamom. Eine mystische Tempelzeremonie, bei der Mönche einem Eckzahn Buddhas huldigen. Und eine Jeepsafari durch den Uda-Walawe-Nationalpark, auf den Spuren wilder Elefanten. Auf der neuen Studiosus-Reise „Sri Lanka – Impressionen“ überraschen exotische Erlebnisse wie diese auf kleinstem Raum, denn der Inselstaat umfasst nur etwa ein Fünftel der Fläche Deutschlands.

Vierzehn Tage lang bringt der Studiosus-Reiseleiter den Gästen Land, Leute und ihre jahrtausendealte Kultur besonders nah. So diskutiert die Gruppe zum Beispiel mit einem Schulleiter über die aktuelle Bildungspolitik und schaut einem Edelstein-Schleifer in seiner Werkstatt über die Schulter. Per Tuk Tuk geht es zu der Plantage, wo einst Thomas J. Lipton den Lipton-Tee kreierte. Außerdem versetzen zahlreiche UNESCO-Welterbestätten in vergangene Zeiten, etwa die Ruinen der ehemaligen Königsstadt Polonnaruwa oder der Löwenfelsen von Sigiriya mit den berühmten Wolkenmädchen-Malereien. Und: Die Gruppe lernt auch den Osten der Insel kennen. Er ist erst seit Ende des Bürgerkrieges 2009 wieder für Touristen zugänglich.

Mit vier Übernachtungen in komfortablen Hotels direkt am Meer bleibt zudem Zeit für Badespaß, Ayurveda-Massagen und Strandspaziergänge. Und wer will, kann die Rundreise mit mehreren Extratouren (vorbereiteten Alternativen zum geführten Gruppenprogramm) nach persönlichem Geschmack gestalten. So haben die Reisenden zum Beispiel in der Stadt Kandy die Wahl zwischen einer Golfpartie auf einem der schönsten Plätze Asiens und einem Spaziergang durch den Botanischen Garten.

Buchbar ist die Sri Lanka-Reise inklusive Flug, Transfers, Ausflügen und Bus-Rundreise ab 2.490 Euro pro Person im Doppelzimmer. Ebenso im Preis enthalten sind Hotelübernachtungen, Halbpension, lokale Führer und die speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung. Weitere Infos: www.studiosus.com/4602

Über Studiosus

Studiosus ist der führende Studienreise-Anbieter in Europa. Die hohe Qualität der Programme, erstklassige Reiseleiter und ständige Innovationen sichern Studiosus die Marktführerschaft. Neben Studienreisen hat Studiosus auch attraktive studienreisenahe Angebote, wie zum Beispiel Eventreisen und Reisen für Singles, im Programm. Im Jahr 2015 reisten 103.509 Gäste in mehr als 100 Länder weltweit mit der Unternehmensgruppe Studiosus, zu der auch die im günstigeren Rundreisesegment positionierte Veranstaltermarke Marco Polo gehört. Der Umsatz erreichte im gleichen Zeitraum ein neues Rekordniveau von 257.441.000 Euro. Insgesamt hat die Unternehmensgruppe Studiosus über 1000 Routen im Programm. Am Firmensitz in München sind derzeit 320 Mitarbeiter beschäftigt, davon 26 Auszubildende. Zudem arbeitet Studiosus mit 570 Reiseleitern weltweit zusammen. Gegründet wurde das Familienunternehmen am 12. April 1954.

Weitere Informationen zu dieser und anderen Studienreisen von Studiosus gibt es in Reisebüros oder im Service-Center von Studiosus unter der kostenfreien Telefonnummer 00800.24022402 (aus D, A und CH). Internet: www.studiosus.com

(Text + Foto: Studiosus, 09.08.2016)

 

Schreibe einen Kommentar