Entspannen im Lärchen-Nest

Foto: Bio-Wellnesshotel Holzleiten ~ holzleiten.at

Spa-Fans lieben Signature-Treatments: einzigartige Anwendungen, die sich von den üblichen Wohlfühl-Angeboten abheben. Solch ein besonderes Wellness-Erlebnis bietet das Bio- und Wellnesshotel Holzleiten in Tirol mit dem „Lärchen-Nest“ …

Eine ganzheitliche Spa-Anwendung der besonderen Art mit Peeling und Massage – nicht nur für den bevorstehenden Herbst genau das richtige Wohlfühlangebot. Eingehüllt in den Duft der Lärche können Erholungssuchende – allein oder zu zweit – in der exklusiven Spa-Suite des Viersternehotels mit Blick auf das Mieminger Bergpanorama in die Welt der besonderen Bäume eintauchen. Und dabei Wärme, Kraft und Energie tanken.

Das Hotel Holzleiten liegt inmitten des größten Lärchenschutzgebiets in Europa. Das spiegelt sich nicht nur im Alpenlarch Spa mit modernem Design und natürlichen Materialien und vielen Wohlfühl-Behandlungen oder beim Blick aus den Fenstern, sondern im kompletten Haus wider.

Foto: Bio-Wellnesshotel Holzleiten ~ holzleiten.at

Eine „Lärchen-Auszeit“ im Holzleiten sorgt für nachhaltige Entspannungsmomente

Schon im Altertum glaubten die Menschen an die Schutzkräfte der Lärche und die wohltuende Wirkung von Lärchenharz. Im Wellnessbereich Alpenlarch Spa des Bio- und Wellnesshotels Holzleiten und in der exklusiven Spa-Suite mit Blick auf die Mieminger Berge empfängt Erholungssuchende der feine Duft von Lärchenharz mit Weihrauch aus einer Räucherlampe. Die kleine Duftlampe, auf die Lärchen-Herzen gelegt werden, räuchert nach traditioneller Tiroler Art und sorgt für ein angenehmes Raumklima. Jetzt heißt es nur noch einatmen, ausatmen, entspannen und die positive und stärkende Wirkung der Lärche spüren.

Ob allein oder zu zweit – in der Spa-Suite lädt ein Nest aus Lärchenspänen, das sich angenehm an den Körper anschmiegt, zum Platznehmen und Seelebaumeln ein.

So richtig zum Reinkuscheln: Im Lärchen-Nest entspannen

Die Lärchen-Nest-Behandlung beginnt mit einem Lärche-Honig-Bergsalz-Peeling, das auf den ganzen Körper aufgetragen wird und die Haut reinigt. Nach kurzer Einwirkzeit geht es unter die Dusche, um die Haut wieder vom Salz zu befreien. Überrascht sind dann schon viele von dem samtweichen Hautgefühl, für das die Mischung aus feinem Lärchenöl und Honig verantwortlich ist.

Foto: Bio-Wellnesshotel Holzleiten ~ holzleiten.at

Weiter geht es mit vorgewärmten Kräuterstempeln, die mit Dinkelspelz, Lavendel, Minze und Wachholder gefüllt sind: Ganz sanft wird mit diesen Stempeln die hauseigene Alpenlarch-Lotion mit Lärche und Propolis in die Haut einmassiert. Durch die Wärme der Kissen öffnen sich die Poren, sodass die Lotion intensiv aufgenommen wird. Die wohltuende Massage in Kombination mit dem Duft der Kräuterstempel sorgt für Tiefenentspannung.

Das Finale des Signature-Treatments ist eine feine Gesichtsbehandlung – mit Kosmetikprodukten von Dr. Josephs und einer sanften Gesichtsmassage. Von Kopf bis Fuß verwöhnt sollte noch etwas nachgeruht werden, denn die Behandlung entschleunigt und entspannt Körper und Geist. Spürbar sanft zur Haut wirkt das Treatment anregend und entschlackend zugleich. Daher empfiehlt sich, im Anschluss viel zu trinken, um den Flüssigkeitshaushalt im Körper wieder auszugleichen.

Foto: Bio-Wellnesshotel Holzleiten ~ holzleiten.at

Eine besondere Erfahrung ist die Behandlung als Paar – mit dem Partner oder der besten Freundin. Immer im Bewusstsein, dass der andere gerade die gleiche erholsame Erfahrung macht. Einfach unvergesslich entspannend. Neben dem Lärchen-Nest gibt es im Bio- und Wellnesshotel Holzleiten auch andere entspannende Wellnessangebote, wie Massagen, Kosmetik, Packungen & Peelings, reine „Männersachen“ oder spezielle Behandlungen für werdende Mütter.

Hauseigene Pflegelinie Alpenlarch

Natürlich wohltuend für die Haut und den Körper ist die hauseigene Pflegelinie Alpenlarch des Bio- und Wellnesshotels. Sie vereint die positiven Eigenschaften der Lärche mit hochwertigen Pflegeprodukten, entwickelt nach höchsten ökologischen Standards. Die Produkte werden nicht nur bei den Anwendungen eingesetzt, sondern finden sich auch auf den Zimmern und Suiten im Holzleiten.

Basis für die Linie ist das so genannte „Jungfernharz“; das Balsam, dem eine besondere Schutzkraft nachgesagt wird. Auch sonst bestehen die Alpenlarch-Produkte aus 100 Prozent naturreinen Inhaltsstoffen und werden exklusiv in Österreich hergestellt.

Foto: Bio-Wellnesshotel Holzleiten ~ holzleiten.at

Von Kopf bis Fuß mit dem Duft der Lärche umgeben

Vom Alpenlarch Dusch-Shampoo mit Bio-Lärche, -Wachholder und -Orange, über die Körperlotion mit Bio-Lärche und -Wachholder bis hin zur Handcreme mit Bio-Lärche und frischem Orangenduft und einer Fußcreme mit Bio-Lärche, -Zirbe und -Salbei – so lässt sich der ganze Körper mit dem wohlriechenden Lärchenduft umgeben und pflegen. Auch ein Deo mit Bio-Lärche und -Orange, frei von Aluminiumsalzen, ein Lippenbalsam mit Bio-Lärche, -Honig und -Propolis, sowie ein auf die speziellen Anforderungen von Sportlern abgestimmtes Sportgel und Sportbalsam sind von Alpenlarch verfügbar.

Neben Geschenkartikeln und Geschenk-Paketen enthält das Holzleiten-Sortiment auch Gesundheitsartikel, wie zum Beispiel Zeolith-Pulver aus Lavagestein, das als Bioregulator entschlackend und entgiftend auf den Körper wirken soll. Auch Propolis-Tropfen, eine wohltuende, stärkende und schützende Lösung zur Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens, sind erhältlich.

Wer zu Hause noch in Erinnerung an Lärchen-Wellness schwelgen möchte oder nach einem feinen Mitbringsel für seine Lieben sucht, kann die Produkte direkt im Hotel oder über den Online-Shop erwerben.

Über das Bio- und Wellnesshotel Holzleiten

Im familiengeführten Bio- und Wellnesshotel Holzleiten auf dem Mieminger Sonnenplateau lässt sich eine wahre Auszeit für Körper, Geist und Seele genießen – unter den Einflüssen der Natur und in 100 Prozent Bio-Qualität. Wellness für Innen und Außen: Neben dem umfangreichen Spa-Angebot, dem modernen und alpingeprägten Alpenlarch Spa mit Naturbadesee, beheiztem Panorama-Freischwimmbad und Saunabereich gibt es im Sommer und im Winter zahlreiche Möglichkeiten zum Aktivsein: etwa beim Wandern, Radeln, Langlaufen, Yoga oder Golfen. Die Küche mit Einflüssen der Fünf-Elemente-Lehre und frischen, regionalen Zutaten setzt ausschließlich auf Bio-Lebensmittel und Getränke. „Unsere doch ungewöhnliche Kombination aus Wellness und Bio schätzen die Gäste sehr“, erzählt Hotelchef Simon Wilhelm, für den nicht nur in der Küche, sondern auch im Wellnessbereich nur 100 Prozent Bio in Frage kommt. Anfang des Jahres wurde das Viersternehotel von Geo Saison unter die 100 schönsten Hotels in Europa gewählt und im kommenden Jahr will Wilhelm ein neues Saunahaus mit Gipfelblick bauen – die Eröffnung ist für Juni 2018 geplant.


(Text + Fotos: Bio- und Wellnesshotel Holzleiten, 23.07.2017)

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte gib die Lösung ein. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.