• Costa Rica,  Familie & Kinder,  Sri Lanka,  Weltreisen

    Auch mit Kindern um die ganze Welt reisen

    Gut geplant sind Fernreisen ein entspannendes Erlebnis für die ganze Familie Früher Globetrotter, heute Nahurlauber – viele passen automatisch ihren Reisestil an, wenn Kinder mit von der Partie sind. Das muss nicht sein. Schließlich gibt es viele exotische Fernreiseziele, die sich auch als Familie unproblematisch bereisen lassen. Costa Rica etwa, das ungefähr so groß wie die Schweiz ist, verfügt über westlichen Lebensstandard und eine gute Verkehrs-Infrastruktur. Aufgrund der vergleichsweise kurzen Distanzen ist das vielseitige mittelamerikanische Land mit seinen 40 Nationalparks ein ideales Reiseziel für Selbstfahrer. Aber auch Sri Lanka und Thailand lassen sich kindgerecht bereisen, nämlich am besten mit einem Privatchauffeur und einem deutschsprachigen Reiseleiter. Elefanten-Safari und Wale beobachten Wer…

  • Work & Travel

    Entspannen bei der Feldarbeit

    Ökologisch betriebene Höfe bieten freiwilligen Helfern eine Auszeit vom Alltag Immer mehr Menschen sehnen sich nach Entschleunigung und einem bewussteren Lebensstil. Sie wollen wissen, woher die Lebensmittel stammen, die auf ihren Teller kommen und legen Wert darauf, dass ökologische Standards beachtet werden. Das wachsende Interesse an Bioprodukten muss nicht beim Einkauf enden. Denn es gibt Möglichkeiten selbst aktiv zu werden – mit einem Freiwilligenaufenthalt auf dem Biobauernhof. Hier können Verbraucher lernen, was es bedeutet, als Kleinbauer oder Selbstversorger naturbelassene Nahrungsmittel nachhaltig herzustellen und Tiere artgerecht zu halten, indem sie als freiwillige Helfer selbst Hand anlegen. Eine Bezahlung gibt es dafür nicht, gerade daraus erwächst aber die Chance auf eine ungezwungene…

  • Work & Travel

    Praktikum deines Lebens von Urlaubsguru: Kostenlos um die Welt und dabei Geld verdienen

    Alle Reiselustigen aufgepasst, kurz hinsetzen und durchatmen … Die Reiseplattform Urlaubsguru sucht bundesweit für 2019 eine/n Praktikantin/en, die/der bis zu sechs Monate die Welt bereist und hauptberuflich Urlaub macht. Alle Reisen werden von Urlaubsguru bezahlt, ob Malediven, Mallorca oder Dubai. Und das Beste: Der Urlaubstester wird für dieses Traumpraktikum auch noch bezahlt! Der Haken? Es gibt keinen! Drei Jahre nach dem ersten „Praktikum deines Lebens“ geht das legendäre Jobangebot in die zweite Runde: Die UNIQ GmbH, die hinter Urlaubsguru steht, sucht erneut reiselustige Menschen als Vollzeit-Urlauber, die Angebote auf Herz und Niere prüfen. „Unser Praktikant kann ein halbes Jahr lang durch die Welt jetten und dabei Hotels, Fluggesellschaften und Pauschalreisen,…

  • Auszeiten & Auswandern,  Work & Travel

    Auslandszeit-Trends 2019: Klassiker & abseits der Pfade

    Work and Travel-Klassiker und Abenteuer jenseits des Mainstreams Viele junge Menschen entscheiden sich nach dem Schulabschluß für eine Auslandszeit. Die meisten zieht es in die Ferne zum Work and Travel, indem sie das Reisen mit dem Jobben verbinden. Australien, Neuseeland und Kanada gelten weiterhin als die beliebtesten Länder. Die USA haben gegenüber der Umfrage vom letzten Jahr als Reisewunschziel deutlich zugelegt. Das zeigen die ersten Zwischenergebnisse der noch laufenden aktuellen Umfrage der INITIATIVE auslandszeit. An der Online-Befragung haben bereits knapp 4.000 Personen teilgenommen. Work and Travel und andere Formen einer Auslandszeit wie Freiwilligenarbeit oder Auslandspraktika sind in vielen Ländern der Welt möglich, überall dort, wo es spezielle Programme gibt und…

  • Weltreisen

    In 24 Tagen um die Welt

    In 24 Tagen um die Welt – das ist einer der Tourismus-Trends, die Fernreiseexperte Explorer Fernreisen für 2019 ausmacht. Weltreisen müssen heutzutage kein einjähriges Abenteuer mehr sein, sondern dürfen durchaus in die Urlaubsplanung eines jeden passen. Ob kurz und kompakt oder lang und ausgiebig – für alle Weltreisen gilt nach wie vor: Sie sind so individuell wie die Reisenden selbst und inzwischen auch für jeden Geldbeutel erschwinglich. Seit über 47 Jahren entwickelt der Düsseldorfer Veranstalter Explorer Fernreisen einzigartige Urlaube nach den Vorstellungen seiner Kunden. Die gefragtesten Bausteine hat er jetzt in der Broschüre „Round The World“ zusammengestellt. Zu den internationalen Highlights zählen etwa die spektakuläre Vegetation Neuseelands oder die kilometerlangen…

  • Auszeiten & Auswandern,  Work & Travel

    Bye, bye! Nach dem Abi ins Ausland

    Auf eigene Faust die Welt entdecken? In England ist es längst Gang und Gäbe – das Gap Year nach dem Abi. Auch immer mehr deutsche Abiturienten wagen den Schritt ins Ausland. Doch wohin soll die Reise gehen? Fast die Hälfte der Abiturienten startet den neuen Lebensabschnitt mit einem Überbrückungsjahr, dem Gap Year. Die meisten nutzen die Zeit für einen Auslandsaufenthalt. Die Welt erkunden und ganz nebenbei den Lebenslauf pimpen? Das sehen auch potenzielle Arbeitgeber gern. Die gemeinnützigen Carl Duisberg Centren bieten spannende Reisepakete für 2019 an. Günstig weg mit Work and Travel Die Welt entdecken sowie Sprachkenntnisse und Reisekasse aufpeppen – kein Problem mit Work and Travel. Teilnehmer wechseln nach…

  • Bewusst Reisen

    Reise-Psychologie: Wie Urlaub in der Kindheit unser Leben beeinflusst

    Eine forsa-Umfrage für Holiday Inn zeigt: Viele Deutsche kehren immer wieder an die Urlaubsorte ihrer Kindheit zurück. Warum, erklärt Diplom-Psychologe Michael Thiel. Der Sommerurlaub liegt erst wenige Wochen zurück, da steigt die Vorfreude auf die Herbstferien: Endlich raus aus dem Alltag, endlich Abenteuer mit seinen Lieben erleben! Gut jeder zweite Deutsche (59 Prozent) fand es als Kind im Urlaub am schönsten, Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Das zeigt eine aktuelle forsa-Umfrage[1] im Auftrag von Holiday Inn. Sie belegt auch: Urlaube, die man als Kind erlebt, bleiben im Gedächtnis. Ein Drittel der Befragten gab an, dass sie sich sehr gut (32 Prozent) an die Reisen ihrer Kindheit erinnern – und…

  • Mecklenburg-Vorpommern,  reise.TIPP,  Soziale Projekte,  Spirituelle Reisen,  Work & Travel

    Zur Obsternte ins Kloster Tempzin

    Pilgerherberge in Mecklenburg-Vorpommern lädt zu Ora et labora-Wochen ein Klosterleben auf Zeit: In den mehr als 500 Jahre alten Gemäuern des Pilgerklosters Tempzin östlich der Landeshauptstadt Schwerin, auf dem Jakobus-Weg der heiligen Birgitta von Schweden gelegen, wird vom 8. bis 14. Oktober zu Ora et labora-Wochen (bete und arbeite) eingeladen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die freie Zeit sinnvoll nutzen, sich mit anderen Menschen austauschen und neue Kraft schöpfen möchten. Während dieser Tage werden unter anderem die Gebäude im Klosterbereich gepflegt sowie Obst geerntet und verarbeitet. Die Aufgaben werden je nach Alter, Kraft und Belastbarkeit zugeteilt. Tageszeitengebete mit der Seelsorgerin Doris Mertke geben geistliche Ausrichtung und Struktur. Die Unterbringung…

  • Balearen,  Bewusst Reisen,  Mallorca,  tv.TIPP

    Kritisch Reisen: Von Mallorca bis Ibiza – Inseln vor dem Kollaps

    „Kritisch Reisen: Von Mallorca bis Ibiza – Inseln vor dem Kollaps“ am Mittwoch, 1. August 2018, um 22.10 Uhr im Westdeutschen Rundfunk (WDR) Im Rahmen der Sendereihe der ARD „die Story“ berichtet der WDR über die ökologischen und sozialen Auswirkungen des Tourismus auf den Balearischen Inseln Mallorca und Ibiza. Der balearische Umweltverband GOB (Grup Balear d` Ornitologia i Defensa de la Naturalesa) hat maßgeblich zur Recherche des Films beigetragen. Den Global Nature Fund (GNF) verbindet seit fast 15 Jahren eine feste Partnerschaft mit dem GOB. „Die Balearen haben als beliebtestes Urlaubsziel der Deutschen schon längst ihre ökologische Tragfähigkeit überschritten“, mahnt Marion Hammerl, Präsidentin des GNF. Der Film zeigt eindrucksvoll die…

  • Aktuelle Angebote der LEBENSREISEN-Partner,  Auszeichnungen & Gütesiegel,  Golf,  Heilquellen,  hotel.TIPP,  La Gomera,  Massagen,  Spanien,  Wandern,  Wellness

    Idyllisches Urlaubsparadies La Gomera

    ~ Anzeige: Dies ist ein bezahlter Gastbeitrag eines LEBENSREISEN-Partners. ~ Kraft tanken im Hotel Jardín Tecina Schwarze Sandstrände, überwältigende Ausblicke auf den Atlantik und abwechslungsreiche Wanderungen durch steile Schluchten, vulkanische Gebirgslandschaften oder den märchenhaften, immergrünen Nebelwald des Garajonay Nationalparks: Auf der zweitkleinsten Kanareninsel La Gomera, die von der UNESCO seit 2012 offiziell als Biosphärenreservat anerkannt ist, erleben Sie einen naturverbundenen Urlaub, der in Erinnerung bleibt. Im Hotel Jardín Tecina wohnen Sie dabei umweltfreundlich und exklusiv – der ideale Ausgangspunkt für alle Aktivitäten rund um die Insel. Nachhaltig urlauben Im sonnenverwöhnten Süden La Gomeras auf einer erhöhten Klippe im Ort Playa de Santiago gelegen, fasziniert das umwelt- und familienfreundliche 4-Sterne-Hotel Jardín…