• Kraft der Natur,  Mallorca,  reise.TIPP,  Wandern

    Frühlingserwachen auf Mallorca

    Mandelblüten und Frühlingsluft schnuppern, geführte Wanderungen und Ausflüge genießen Auf Mallorca beginnt der Frühling schon im Januar und Februar, wenn die Mandelbäume in voller Blütenpracht stehen. Ein Highlight für die Sinne! Die Gäste der achttägigen Dertour-Erlebnisreise „Mallorca – Frühlingstraum und Mandelblüte“ können dieses duftende Naturschauspiel in Zartrosa erleben, bevor im März mit der Blütezeit der Zitrusfrüchte das nächste Naturschauspiel folgt. Je nach Interesse kann der Gast zusätzlich ein Ausflugs- oder Wanderpaket buchen. Mit einem Deutsch sprechenden Reiseleiter und in der Gemeinschaft einer Gruppe besichtigen die Teilnehmer des Ausflugspaketes die Hauptstadt Palma mit der mächtigen Kathedrale, erkunden die Ostküste mit den Tropfsteinhöhlen von Porto Christo und bummeln über einen bunten Wochenmarkt…

  • Botswana,  Costa Rica,  Kuba,  Namibia,  reise.TIPP,  Südafrika

    Als Selbstfahrer dennoch geführt reisen

    Kleingruppenspezialist Taruk bietet ab 2019 auch Self-Drive-Reisen an Der familiengeführte Reiseveranstalter Taruk hat sein Programm um Selbstfahrertouren im Mietwagen durch Südafrika, Namibia, Botswana, Costa Rica und Kuba erweitert. „Grundsätzlich empfehlen wir eine geführte Reise, um ein Land kennenzulernen. Der neue Katalog richtet sich gerade auch an jene Gäste, die Länder des südlichen Afrika oder Lateinamerika schon für sich entdeckt haben und noch einmal unabhängig unterwegs sein möchten, ohne jedoch auf die Vorteile einer Veranstalterreise verzichten zu müssen“, so Taruk-Gründer Johannes Haape. Besonders hebt Haape die ausgeprägte Flexibilität des neuen Produkts hervor: Jede der neun Reisen besteht aus einer Basisroute zwischen zwölf bis 15 Tagen. Optional können Kunden ihre Tour um…

  • Brandenburg,  hotel.TIPP,  Kräuter-Angebote,  reise.TIPP,  Spas,  Wellness

    Wellnesstipps für die Uckermark Kurzurlaub für Körper und Geist mit großem Erholungseffekt

    Es ist das „leise Glück“, von dem Besucher berichten, wenn sie von einem der schönsten deutschen Landschaftsgebiete – der Uckermark – zurückkehren … Im Nationalpark Unteres Odertal, dem Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin sowie dem Naturpark Uckermärkische Seen kann man nicht nur ganzjährig Wälder, Moore und Flussläufe erkunden. Die dunkle Jahreszeit bietet sich ebenso perfekt für einen Kurzurlaub in erstklassigen Wellnessoasen an: Das Repertoire reicht von Yoga, geführten Wandertouren an den Uckerseen bis zu exklusiven Verwöhn-Spas. Alle Wellness- und Gesundheitsangebote der Region findet man unter www.tourismus-uckermark.de. Wellness für die ganze Familie In der Naturtherme Templin gibt es gleich sieben verschiedene Saunen in einem großzügigen Wellnessbereich für alle großen und gestressten Besucher zu entdecken…

  • Finnland,  Griechenland,  Portugal,  reise.TIPP,  Wandern

    Wanderurlaub auf die individuelle Tour: frei, spontan, im eigenen Tempo

    Unterwegs mit Partner oder Freunden – neue Website und Reisenews für 2019 Selbst das Tempo bestimmen. Sich frei fühlen. Spontan entscheiden. Gedanken sortieren. Mehr Zeit für Fotostopps haben … Es gibt viele Gründe für eine individuelle Wanderreise. Der Wikinger-Katalog „Wanderurlaub individuell 2019“ liefert noch mehr: zum Beispiel eine neue Portugaltour in die Heimat des Portweins. Einen Trip zu kretischen Bergen und Buchten. Oder eine Reise zu Natur- und Kulturschätzen in Südfinnland. Alle Programme gibt es seit Ende Oktober auch auf einer eigenen Website nur für Individualurlauber: indi-wandern.de. Linie spricht jüngere Urlauber an – passende Website „Wandern individuell“ spricht zunehmend jüngere Urlauber an. Dazu passt die Website mit Du-Ansprache und neuem…

  • Namibia,  reise.TIPP,  Studienreisen,  Südafrika,  Tiererlebnisse,  UNESCO

    Grünes Namibia – wenn die Wüste erwacht

    Kleingruppenspezialist TARUK legt ab 2019 zwei neue Reisen in den Süden Afrikas auf Unter dem Titel „Grünes Namibia“ veranstaltet Taruk zwischen Januar und Juni 2019 zwei neue Reisen mit insgesamt 19 Abfahrtsterminen. Die Reisen „Oryx“ und „Springbok“ sollen den Gästen die Schönheit Namibias im Sommer und Herbst, während und unmittelbar nach der Regenzeit näherbringen. Dank guter Zusammenarbeit mit allen Leistungsträgern kann Taruk die 13-tägige Namibia-Rundreise „Oryx“ schon ab 2.399 Euro anbieten. Die ebenfalls 13-tägige Tour „Springbok“ durch Namibia und die südafrikanische Kap-Region ist ab 2.499 Euro buchbar. Im Preis inbegriffen sind Leistungen wie Flug, Unterkunft, Mahlzeiten laut Katalogbeschreibung und alle Ausflüge. Interessenten erhalten den 12-seitigen Sonderkatalog, in dem beide Reisen…

  • Bayern,  Fasten,  Kraft der Natur,  Meditation,  Qi Gong u. a.,  reise.TIPP,  Wellness,  Yoga

    In idyllischer Umgebung neue Kraft schöpfen

    Weil ich mir wichtig bin (djd). Wie soll es nur weitergehen? Der Urlaub ist doch gar nicht so lange her und doch fühlt sich schon wieder alles zu viel an. Gestresst, müde, überfordert – viele Menschen, die in einer solchen Lebens-Situation „feststecken“, suchen nach der perfekten Anleitung, um wieder zu sich selbst zu finden. Ist Heilfasten oder eine Entgiftungskur der richtige Weg? Oder gezielte Entspannungsübungen? Bei einer Auszeit in Bad Brückenau beispielsweise kann man sich in aller Ruhe auf das eigene Wohlergehen konzentrieren. Hier im Unesco Biosphärenreservat Rhön genießt man die frische Luft in einer idyllischen Umgebung und kann sich auf die fachkundige Betreuung von Ärzten und Therapeuten stützen. Wir…

  • Mecklenburg-Vorpommern,  reise.TIPP,  Soziale Projekte,  Spirituelle Reisen,  Work & Travel

    Zur Obsternte ins Kloster Tempzin

    Pilgerherberge in Mecklenburg-Vorpommern lädt zu Ora et labora-Wochen ein Klosterleben auf Zeit: In den mehr als 500 Jahre alten Gemäuern des Pilgerklosters Tempzin östlich der Landeshauptstadt Schwerin, auf dem Jakobus-Weg der heiligen Birgitta von Schweden gelegen, wird vom 8. bis 14. Oktober zu Ora et labora-Wochen (bete und arbeite) eingeladen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die freie Zeit sinnvoll nutzen, sich mit anderen Menschen austauschen und neue Kraft schöpfen möchten. Während dieser Tage werden unter anderem die Gebäude im Klosterbereich gepflegt sowie Obst geerntet und verarbeitet. Die Aufgaben werden je nach Alter, Kraft und Belastbarkeit zugeteilt. Tageszeitengebete mit der Seelsorgerin Doris Mertke geben geistliche Ausrichtung und Struktur. Die Unterbringung…

  • Klettern,  Österreich,  Radsport,  reise.TIPP,  Tirol,  Wandern,  Wassersport

    Erfrischender Bergsommer in Tirol

    In den Tiroler Bergen schöpft man bei angenehmen Temperaturen Kraft für den Alltag. Ideal für einen Kurzurlaub: Das Naturgenießer-Package ab nur 73 Euro mit vielen Inklusivleistungen. Die sogenannten „Hundstage“ haben begonnen: Es ist laut Wetterexperten gut möglich, dass der gesamte nächste Monat besonders warm wird. „Heiße“ Aussichten also! Wer der Hitze entfliehen will, kommt am besten in die Tiroler Region Hall-Wattens. Hier warten kristallklare Bergseen, rauschende Wasserfälle und ein erfrischendes, angenehmes Klima. Die attraktiven Wandergebiete Karwendel und Tuxer Alpen liegen „vor der Haustür“, erlebnisreiche Touren führen über saftige Almwiesen zu Aussichtsplätzen und Gipfeln. Ein ideales Angebot für Schnellentschlossene: Das Naturgenießer-Package ab nur 73 Euro pro Person und Aufenthalt. Mehr Informationen…

  • reise.TIPP,  Tierschutz

    Tierschutz auf Reisen

    Urlaub ohne Tierquälerei – die Tierschutzorganisation TASSO gibt Tipps für  tierfreundliche Reisen Ferne Länder, exotische Abenteuer und eine aufregende Zeit – das wünschen sich viele Urlauber, wenn sie auf Reisen gehen. Sie möchten Neues entdecken und fremde Kulturen erleben. Leider begegnen Reisende unterwegs aber auch immer noch zahlreiche vermeintliche Attraktionen, die für Tiere großes Leid bedeuten. So wird zum Beispiel vielerorts ein Ritt auf Elefanten oder das Streicheln von Tigerbabys angeboten. Die Tierschutzorganisation TASSO e.V., die Europas größtes Haustierregister betreibt, warnt vor tierquälerischen Angeboten und rät zu einem tierfreundlichen Urlaub. Schon bei der Reiseplanung können sich Urlauber über tierschutzwidrige Angebote und Unterkünfte – zum Beispiel Hotelanlagen mit Tiergehegen oder gar…

  • Kraft der Natur,  reise.TIPP,  Tiererlebnisse

    Im Urlaub entspannen und das Klima schützen

    Der NABU gibt Tipps für ein nachhaltiges Urlaubserlebnis Im Urlaub entspannen und dabei das Klima schützen – das lässt sich einrichten, ganz ohne aufwändige Reisevorbereitungen und weite Wege. Wer den eigenen Garten oder Balkon genießt oder die Seen und Berge in der Region, verzichtet ganz nebenbei auf Umweltbelastungen, die durch Fernreisen verursacht werden. Fast immer stehen in der Nähe Wander- oder Radwege zur Verfügung. Gelegenheiten zum Beobachten von Kranichen oder Gegenden mit besonders schönem Sternenhimmel sind oft nur eine Bahnfahrt entfernt. Die NABU-Kooperation „Fahrtziel Natur“ lädt ein, stressfrei mit der Bahn in 23 Nationalparke, Naturparke und Biosphärenreservate vom Wattenmeer bis in die Alpen zu reisen. Ob Insektenexkursion, Wolfsausstellung, Fledermausführung oder…