Vorgestellt ...

WomenFairTravel – Reisen für Frauen mit Weitblick

Faire Frauenreisen mit Sinn und Sinnesfreuden

Mai 2015: Zwei Jahre WomenFairTravel – Reisen für Frauen mit Weltblick

Verführt zum Hinschauen: das umfangreiche Online-Programm von WomenFairTravel mit über 200 ungewöhnlichen Reiseterminen in 40 Länder. Frauen mit dem Blick für nachhaltiges Reisen, die gerne sinnlich, ökologisch und achtsam unterwegs sein wollen, finden hier einmalige, gar einzigartige Angebote.

Darf es mal der Luxus der Einfachheit sein oder lieber ein Paradies-Ressort? Mal ein exklusives Bio-Burghotel  mit Kreativangeboten wie Singen, Malen oder Tanzfitness – women only – oder lieber die Weite der Wüste unterm Sternenhimmel? New York hipp & warm oder cooles Segeln im Wattenmeer? Mit einer Afrikanerin durch die Nationalparks von Tansania streifen oder mit Nepalesinnen durch das Annapurnagebiet trekken …

Alle Reisen finden abseits vom Massentourismus statt, auch in Ländern, die sich eines lebhaften Tourismus erfreuen, wie Israel und Palästina. Mit Hilfe von christlichen, jüdischen und muslimischen Frauen entsteht hier ein differenzierteres Bild des Nahostkonflikts. Hautnah und bewegend.

Außergewöhnliche Gruppenreisen für Frauen zu bieten und gleichzeitig den Frauen in den Gastländern auf Augenhöhe zu begegnen und sie fair zu bezahlen, ist der Wunsch der Veranstalterin Evelyn Bader. Sie hat vor 30 Jahren die Frauentouristik mit begründet und ging nun mit einem neuen Unternehmen an den Start. Ein Konzept, das aufgeht und allen Freude macht.

Weitere Informationen: womenfairtravel.com


(Text + Fotos: WomenFairTravel, 01.05.2015)

Schreibe einen Kommentar