Schleswig-Holstein

  • Genusstouren,  Ostfriesland,  Schleswig-Holstein,  Sylt

    Süßer Reisen – Die besten Café-Tipps an der Nordsee

    Den Nordsee Urlaub genüsslich erleben – dank der zahlreichen Cafés, die hausgemachte Kuchen und Torten sowie regionale Spezialitäten servieren, ist eine kulinarische Reise entlang der Nordseeküste ein wahres Erlebnis. Nach einem langen Strandspaziergang, einer Wattwanderung oder Fahrradtour laden gemütliche Cafés und Lokale zu einer Pause mit süßer Stärkung ein. Ob frische Waffeln, selbstgebackene Friesentorte, leckere Eisbecher oder hausgemachte Rote Grütze – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Wer Glück hat, ergattert einen Sitzplatz im Freien und kann so den Ausblick auf die Umgebung genießen. Pellworm Pellworm ist aus vielerlei Gründen eine Reise wert. Einer davon sind die urigen Cafés, in denen die Gäste mit unwiderstehlichen Leckereien, typisch nordfriesischen Besonderheiten und…

  • Bayern,  Berchtesgadener Land,  Frankreich,  Luxemburg,  Mecklenburg-Vorpommern,  Schleswig-Holstein

    Salz, Algen, Wein oder Kreide – traditionelle Heilanwendung neu entdeckt

    Salz, Algen, Wein oder Kreide: Regionale Produkte sind die neuen Stars in den Hotel-SPAs deutscher Luxushotels – traditionelle Heilanwendung neu entdeckt Lomi-Lomi-Nur, Baobab und Hot Stone war gestern: Regionale Produkte halten nicht nur in Restaurants und Supermärkten Einzug. Vor allem im Premium-Segment der deutschen Hotel-SPAs spielt Regionalität im Wohlfühlbereich eine immer stärkere Rolle. Fünf ausgewählte Angebote aus dem heimischen Medizinkasten – bekannt in der ursprünglichen Wirkung, lange vergessen und nun wieder neu auf den SPA-Menüs der Hotels. Rügener Heilkreide und Sanddorn in allen Varianten und Formen zeichnen die Wellnessangebote der Hotels an der Ostsee aus. Die Nordsee liefert mit Algen, Schlick und Muscheln wertvolle Zutaten für die heimischen Wohlfühloasen. Quarz…

  • Blütenzauber,  event.TIPP,  Kraft der Natur,  Schleswig-Holstein

    Blütenmeer in Husum – 20 Jahre Krokusblütenfest

    Mehr als vier Millionen Krokusse läuten alljährlich den Frühling in Nordfriesland ein, wenn die zarten Pflanzen mutig ihre lila Blüten im Husumer Schlosspark der Sonne entgegen strecken und den Park in kurzer Zeit in ein violettes Blütenmeer verwandeln. Das zauberhafte Naturspektakel von crocus napolitanus rund um das einzige Schloss an der Nordseeküste Schleswig-Holstein ist nicht nur ein Augenschmaus, der für farbenfrohe Glücksmomente sorgt, sondern auch seit 20 Jahren Anlass für ein lila Frühlingsfest im historischen Husumer Stadtambiente. Alljährlicher Höhepunkt des Husumer Krokusblütenfestes (19. bis 20. März 2016) ist die Proklamation der Husumer Krokusblütenkönigin am Samstag, deren majestätische Aufgabe darin besteht, die Schloss-Stadt an der Nordsee ein Jahr lang zu repräsentieren.…