• Arizona,  Kräuter-Angebote,  Massagen,  Spas,  Wellness

    Die heilende Kraft der Wüste Arizonas

     Warmes Klima und indianische Heilrituale machen Scottsdales Spas zu Oasen des Wohlbefindens … Lange bevor die ersten Siedler nach Westen kamen, nutzten die Indianer einheimische Pflanzen aus Arizonas Wüste für Medizin und Behandlungsmethoden, um verschiedene körperliche Leiden zu kurieren. Heutzutage entdecken die Spas in Scottsdale die alten Traditionen wieder und bieten Treatments an, die von indianischen Riten inspiriert wurden und bei denen die Wüste Quelle der Heilung ist. Im JW Marriott Scottsdale Camelback Inn Resort & Spa werden Gäste mit Techniken der Ureinwohner verwöhnt. Inspiriert durch die alten Heilrituale, wird bei dem Adobe Clay Purification Treatment rote Tonerde mit einheimischen Kräutern der Sonora-Wüste wie Salbei, Wacholder und Sandelholz gemischt, um die…

  • Arizona,  event.TIPP,  Kraft der Natur,  Sterne & Kosmos

    Arizona greift nach den Sternen

    Himmelsphänomene lassen sich in Arizona aufgrund des tiefschwarzen Himmels und der sauberen Luft bei zahlreichen Events und an unterschiedlichsten Orten besonders gut beobachten Bei Tag ist der in unzähligen Farben leuchtende Grand Canyon ein wahrer Augenschmaus. Aber auch bei Nacht bietet er ein einzigartiges Schauspiel, wenn über dem Naturwunder unendlich viele Sterne wie kleine Himmelslaternen leuchten. Der Canyon ist mit seinem tiefdunklen Himmel und der sauberen Luft einer der besten Beobachtungsstandorte für Himmelsphänomene in den USA. Dies wird im Juni bei der Grand Canyon Star Party zelebriert. Und auch abseits dieses Events gibt es im gesamten Bundesstaat zahlreiche Orte und Angebote, um traumhafte Nächte unter klarem Sternenhimmel verbringen zu können.…

  • Arizona,  Golf,  Wellness

    Golfball-Massage im Four Seasons

    Golf meets Wellness In Scottsdale wird nicht nur Golf gespielt, sondern das Spa des Four Seasons-Resort Scootsdale verwendet die Bälle jetzt auch exklusiv für eine innovative Massagetechnik, ganz unter dem Motto Golf meets Wellness. Die Kombination aus Massageelementen mit warmen Golfbällen und leichten Stretching-Übungen wirkt wahre Wunder auf müde Golfermuskeln. So sind die Anwendungen genau auf die Bedürfnisse der Sportler ausgerichtet und behandeln Muskeln in Nacken, Schultern, Armen und Beinen. Schon ab 165 $ für 50 Minuten kann man sich von dem Wohlfühlprogramm überzeugen lassen. Weitere Informationen: experiencescottsdale.com (Text + Foto: Four Seasons-Resort Scootsdale, 24.07.2017)  

  • Archäologie,  Arizona,  Auf den Spuren ...

    Arizonas „Schlösser“ der Indianer

    Jedes Kind weiß: Indianer wohnen in Tipis. Die lederbehangenen Zelte gelten als typische Behausung der Ureinwohner Amerikas. Doch den meisten ist unbekannt, dass einige Stämme bereits vor vielen hundert Jahren auch spektakuläre Bauwerke aus Stein in Arizonas Canyons errichtet haben, die bis heute zu bestaunen sind. Eines der eindrucksvollsten Gebäude, das Montezuma Castle, erklärte Theodore Roosevelt vor 110 Jahren zum ersten National Monument des Wüstenstaates. Heute hat Arizona mit 18 National Monuments die größte Anzahl in den USA. Es ist also höchste Zeit, die interessantesten Bauwerke der Ureinwohner vorzustellen und sich auf eine Entdeckungsreise in die Vergangenheit zu begeben. Montezuma National Monument – das 800 Jahre alte „Schloss“ in der…

  • Arizona,  event.TIPP,  Kunst & Kultur,  Tiererlebnisse,  Tierwelt,  USA

    Arizona: Sedona feiert Kolibri-Festival

    20 Gramm sind wahrlich nicht viel. Man kann sich nur schwer etwas Konkretes darunter vorstellen. Ein Beispiel aus der Küche kann helfen: Ein guter Esslöffel Zucker bringt ziemlich genau das Gewicht auf die Waage – ebenso wie ein Kolibri. Vom 31. Juli bis 2. August 2015 wird dem faszinierenden Vogel in Sedona ein ganzes Festival gewidmet. An diesem Wochenende ist die Kolibri-Population am höchsten und vielfältigsten. Die Faszination für diese winzigen Vögelchen ist schon seit jeher groß. Herausstechend sind das oftmals metallisch glänzende Gefieder der Kolibris und die Tatsache, dass sie ihre Flügel in einem Winkel von 180 Grad bewegen können. Dadurch können sie im Schwirrflug vor einer Blüte „stehen“…

  • Arizona,  Brauchtum & Traditionen,  event.TIPP,  Naturphänomene,  Spirituelle Reisen

    Arizona: Navajo-Indianer feiern mit großem Fest ihre Kultur

    Das Navajo Nation Fair – das größte amerikanisch-indianische Volksfest in Nordamerika – lädt seine Besucher vom 6. bis zum 13. September 2015 in Window Rock dazu ein, die Navajo-Kultur kennen zu lernen. Das Land der Navajo in Arizona ist vor allem einzigartige Natur. Hoch aufragende Felsformationen, aus denen Seen und Flüsse entspringen, ein klarer, blauer Himmel und der ganz und gar irdische Duft nach Zedernholz, Salbei und Wacholder nach einem Regenschauer. Mehr als zwei Millionen Menschen aus der ganzen Welt zieht es jedes Jahr in dieses Gebiet. Die meisten Besucher kommen aus dem eigenen Bundesstaat sowie Kalifornien und Texas, aber auch internationale Besucher aus Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien und Kanada reisen hierher, um die weltbekannten Navajo-Indianer…

  • Aktivreisen,  Arizona,  Naturphänomene,  Radsport,  Reiten,  USA,  Wandern

    Einmal im Leben den Grand Canyon sehen

    Das Naturwunder in Arizona steht bei vielen Deutschen auf der Liste der Dinge, die man einmal im Leben gesehen haben muss. Eine Variante, den Grand Canyon zu erkunden, ist per Mule Trekking … Bereits der 26. Präsident der Vereinigten Staaten, Theodore Roosevelt, bezeichnete den Grand Canyon als den einzigen Ort, den jeder Amerikaner einmal in seinem Leben besucht haben muss. Doch auch bei deutschen Urlaubern steht ein Ausflug zum Grand Canyon ganz oben auf der Liste der Dinge, die man wenigstens einmal zu Lebzeiten gemacht haben sollte. Wer sich dann seinen Lebenstraum erfüllt und nach Arizona reist, dem bieten sich nahezu unendlich viele Möglichkeiten, das Naturwunder aus der Luft, zu…